Gernot Falk wird neuer Director of Operations/Chief Operating Officer bei Unibail-Rodamco Germany

01.12.2016

Shopping Center-Unternehmen erweitert Vorstand um erfahrenen Retail-Experten

Zum 1. Januar 2017 übernimmt Gernot Falk die Position des Director of Operations/Chief Operating Officer bei Unibail-Rodamco Germany. Der 49-Jährige ist damit auf Vorstandsebene verantwortlich für die Bereiche Leasing, Operating/Asset Management, Marketing, Shopping Center Management und Facility Management. Er übernimmt diese Aufgabe von Olivier Nougarou, der die Bereiche seit seiner Berufung zum CEO interimsweise geführt hatte. Damit ist das Board von Unibail-Rodamco Germany wie folgt besetzt: Olivier Nougarou, CEO, Ulrich Wölfer, Director of Development/CDO, Gernot Falk, Director of Operations/COO, Dr. Christoph Berentzen, Director of Finance/CFO.

Für Gernot Falk geht es damit aus der Schweiz, wo er in den vergangenen Jahren für die Valora AG u. a. die Bereiche Expansion und Franchise verantwortete, zurück nach Deutschland. Frühere berufliche Stationen umfassten u. a. die Expansion für die Deichmann-Gruppe, verschiedene Leitungsfunktionen bei Metro sowie Consultant-Aufgaben u. a. bei Kienbaum.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Gernot Falk eine erfahrene Persönlichkeit aus dem Handel für uns gewinnen konnten und wünschen ihm einen erfolgreichen Start“, sagt Olivier Nougarou, CEO bei Unibail-Rodamco Germany.

Pressemitteilung als PDF